Anreise

Stiftung Schloss Dyck, 41363 Jüchen, Fon (0 21 82) 824-0, Fax (0 21 82) 824-110

Anreise

Schloss Dyck liegt im Einzugsgebiet der Städte Düsseldorf, Neuss, Mönchengladbach, Krefeld, Köln und Aachen und ist von der A 46 Neuss / Aachen über die Autobahnanschlussstelle Grevenbroich-Kapellen in wenigen Minuten zu erreichen.
Kostenlose Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Adresse: Schloss Dyck, 41363 Jüchen
Alternative für Navigation: Dycker Straße, 41363 Jüchen

Anfahrt Schloss Dyck

Schloss Dyck liegt im Einzugsgebiet der Städte Düsseldorf, Neuss, Mönchengladbach, Krefeld, Köln und Aachen und ist von der A 46 Neuss / Aachen über die Autobahnanschlussstelle Grevenbroich-Kapellen in wenigen Minuten zu erreichen. Kostenlose Parkplätze sind ausreichend vorhanden. [Kartenansicht]

Anreise mit Bus und Bahn

Sie wollen mit öffentlichen Verkehrsmittel anreisen. Nutzen Sie den Service des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr. [zur VRR-Seite]

Anreise mit dem Fahrrad

Die interessante, abwechslungsreiche Landschaft rund um Schloss Dyck lädt zu einer gemütlichen Fahrradtour geradezu ein. Eine Fahrradroute zu Schloss Dyck können Sie sich mit dem Radroutenplaner NRW anzeigen lassen. [zum Radroutenplaner]

Europäisches Gartennetzwerk, im neuen Fenster

Informationen zur Stiftung